Checkout-Prozess: Das planen Händler

Kaufabbrüche passieren mittlerweile vor allem im Checkout-Prozess. Oftmals entscheiden sich Konsumenten auf den letzten Metern, den Shop doch noch zu verlassen – und einen vollen Warenkorb zurückzulassen. Diesen worst case wollen Shopbetreiber daher immer wieder verstärkt angehen. Eine EHI-Studie zum Thema Online-Payment 2017 hat jetzt untersucht, was Händler planen, um mehr Kunden zum Kaufabschluss zu bringen.

mehr erfahren

Amazon sperrt Händlerkonten: Was können Shopbetreiber tun?

Bereits seit längerer Zeit hat Amazon Probleme mit Fake Shops. Unternahm der Marketplace lange nichts dagegen, hat er jetzt in den letzten Monaten reihenweise Händlerkonten geschlossen. Darunter waren jedoch auch einige Konten unschuldiger Händler. Was können Shopbetreiber tun, um nicht auch aus Versehen auf Amazon gesperrt zu werden?

mehr erfahren

Produktindividualisierung: Kunden erwarten weitere Angebote

Produktindividualisierungen sind zwar derzeit nur in wenigen Segmenten des E-Commerce möglich (und oft mit einem hohen Preis-Tag versehen), das Interesse der Einkäufer ist aber definitiv da. Das zeigen aktuelle Zahlen des Instituts für Handelsforschung (IFH) Köln. Was ist derzeit besonders gefragt? Und welche Zielgruppe sucht nach derartigen Angeboten?

mehr erfahren

4 Push-Nachrichten, die User wirklich interessieren

Haben Shopbetreiber über SMS oder Messenger einmal den Zugang zum Smartphone des Kunden gefunden, ist der erste wichtige Schritt getan. Wie aber muss jetzt eine Push-Nachricht aussehen, die User nicht vollkommen ignorieren? Wir zeigen 4 Arten von Nachrichten, die potenzielle Käufer wirklich interessieren.

read more

E-Mail-Werbung: BGH erschwert rechtssichere Einwilligung

Ungewollte E-Mail-Werbung sorgt immer wieder für Ärger. Sowohl bei den Kunden als auch dann beim Versender vor Gericht. Dass es Händler hierbei nicht einfach haben, haben bereits zahlreiche Urteile gezeigt und das Verschicken von Werbemails zusätzlich erschwert. Der BGH setzt jetzt noch einen drauf und macht eine rechtssichere Einwilligung noch etwas komplizierter. Worauf müssen Händler künftig achten?

read more

Zahlungsmittel: PayPal weniger gefragt

Studien zu den beliebtesten Payment-Optionen sind für Shopbetreiber stets ein wichtiger Indikator für den eigenen Check-out. Wie wollen Verbraucher zahlen? Welche Zahlungsmittel wollen sie im Onlineshop vorfinden? Das Handelsforschungsinstitut EHI hat zu diesen Fragen jetzt aktuelle Zahlen.

read more

Lokale Suche: Was sollten Shopbetreiber beachten?

Seit 2015 haben sich die Suchvorgänge, die sich auf die direkte Umgebung des Users beziehen, verdoppelt. Für Shopbetreiber ist es daher enorm wichtig, hier gefunden zu werden. Sind sie nicht entsprechend sichtbar, laufen die Kunden zur benachbarten Konkurrenz. Was können Händler also tun, damit die lokale Suche ihren Shop führt?

read more

Standortbasierte Paketzustellung: Zalando will mehr Flexibilität bieten

Verbraucher kennen das Dilemma: Das heiß ersehnte Produkt ist bestellt, jetzt bloß zu Hause sein, damit das Paket nicht beim Nachbarn oder in der nächsten Postfiliale, sondern direkt in den eigenen Händen landet. Damit Kunden dafür nicht mehr stundenlang zuhause rumsitzen müssen, testet Zalando derzeit eine standortbasierte Paketzustellung. Wie sieht das Konzept aus?

read more

E-Mail-Marketing oder Social Media: Worauf sollten Händler setzen?

Nicht alle Händler verfügen über die Ressourcen, um alle Marketing-Kanäle zu bedienen. Manchmal müssen sie sich aus Geld- und/oder Zeitgründen entscheiden, welche Maßnahmen sie ergreifen wollen. Besonders gängig sind heute das klassische E-Mail-Marketing und Social Media. Wir zeigen die Vor- und Nachteile der beiden digitalen Marketing-Kanäle.

read more

Conversion-Optimierung: Das können Händler bei sinkenden Sales tun

Nicht immer läuft das Geschäft so, wie man sich das als Shop-Betreiber vorstellt. Wenn die Sales über einen längeren Zeitraum sinken, müssen Händler reagieren. Der erste Blick sollte dann auf den eigenen Shop gerichtet sein: Was läuft dort falsch? Was kann man für eine Conversion-Optimierung tun? Wir zeigen 4 Schritte, um den Shop zu verbessern und so gegen fallende Zahlen vorzugehen.

read more

Negatives Feedback: So können Shop-Betreiber damit umgehen

Onlineshop-Betreiber haben es nicht leicht. Da hängt man sich mit aller Kraft und Leidenschaft rein und erhält dann eine schlechte Bewertung oder einen bösen Kommentar vom Kunden. Ablehnung und Negativität gehören zum Alltag von Shop-Betreibern. Wie können sie damit umgehen? Wir zeigen 4 Wege, wie Shop-Betreiber mit negativem Feedback positiv umgehen können – und so mit sich und ihrem Onlineshop weiter kommen.

read more

Suchfunktion im Onlineshop: 5 Tipps zur Optimierung

Greifen Nutzer auf die Suchfunktion im Onlineshop zurück, haben sie in der Regel ein konkretes Kaufinteresse. Während Google schnell und komfortabel die besten Ergebnisse ausspuckt, bieten Webshops nur selten eine derart befriedigende Suche. Statistisch gesehen bestellt nur 1 aus 100 Usern ein Produkt nach einer Suche über diese Funktion. Zeit für eine Optimierung: Wie können Händler das volle Potenzial der Suchfunktion nutzen und so zufriedenere Kunden und mehr Umsatz erzielen?

read more

blog.shopauskunft.de

Shopauskunft.de ist Deutschlands große Bewertungsplattform für Online-Shops. Seit 2006 sammelt Shopauskunft.de Bewertungen über Online-Shops und sorgt so für mehr Vertrauen im Online-Handel.
Mit unserem Blog versorgen wir Shops mit interessanten und relevanten Themen rund um den E-Commerce.

Kategorien

%d bloggers like this: