Shopauskunft Helpdesk geht online

Shopauskunft Helpdesk geht online

Das Jahr 2024 wird für Shopauskunft und damit auch für unsere Kunden viel Neues mit sich bringen. Neben dem geplantem Relaunch von www.shopauskunft.de wird bereits an einem neuen Händlercenter gearbeitet, mit zahlreichen weiteren Funktionalitäten, also seid gespannt....
Der Rechnungskauf bleibt der Liebling der Kunden

Der Rechnungskauf bleibt der Liebling der Kunden

Die Deutschen bleiben dem Rechnungskauf treu. Händler kommen also weiterhin nicht an der Zahlungsart vorbei, wenn sie das Vertrauen ihrer Kunden gewinnen wollen. Doch bei den beliebtesten Zahlungsarten gibt es auch neue Entwicklungen.

Stiftung Warentest: Vorsicht vor manipulierten Bewertungen

Stiftung Warentest: Vorsicht vor manipulierten Bewertungen

Bewertungen sollen Verbrauchern helfen, sich für das richtige Produkt und den richtigen Online-Shop zu entscheiden. Mittlerweile finden sich jedoch zahlreiche Fake-Reviews im Netz. Das britische Verbrauchermagazin „Which?“ ermittelte im letzten Jahr, dass rund 20 Prozent aller Bewertungen auf Amazon gefälscht sind. Jetzt untersuchte Stiftung Warentest Kunden-Ratings im Web – und warnte vor manipulierten Einschätzungen. Wie polieren Händler ihre Bewertungen auf? Und wie erkennen Verbraucher Fakes?

Bundeskartellamt: Plattformen müssen gegen Fake-Bewertungen vorgehen

Bundeskartellamt: Plattformen müssen gegen Fake-Bewertungen vorgehen

Bewertungen im Netz helfen Verbrauchern dabei, sich für die richtigen Produkte und den richtigen Online-Shop zu entscheiden. Mittlerweile finden User auf vielen Plattformen jedoch nicht mehr nur echte Reviews. Immer mehr Bewertungen im Web sind gefälscht. Daher meldete sich jetzt das Bundeskartellamt zu Wort. Dies forderte Plattformen dazu auf, schärfer gegen Fake-Bewertungen vorzugehen. Welche Pflichten haben Seitenbetreiber?