Social Seeding: Wie Hersteller und Händler mehr Reichweite erzielen können

Social Seeding: Wie Hersteller und Händler mehr Reichweite erzielen können

Ob Produktvorstellungen, Blogbeiträge oder YouTube-Videos: Hersteller und Händler stehen mit jedem Content vor der Herausforderung, die passende Zielgruppe und ausreichend User zu erreichen. Insbesondere zu Beginn ihrer Online-Marketing-Aktivitäten verfügen sie jedoch nicht über ausreichend Reichweite in den sozialen Netzwerken. Das Resultat: Unternehmen müssen oftmals hochqualitativen und aufwendig produzierten Content vor leeren Rängen im Netz ausspielen. ShopAuskunft zeigt, wie Hersteller und Händler über Social Seeding ihre Reichweite steigern und so die Aufmerksamkeit von Nutzern im Web gewinnen können.

Influencer-Marketing: Wie profitieren Shop-Betreiber von Produkttests?

Influencer-Marketing: Wie profitieren Shop-Betreiber von Produkttests?

Meinungen von Bloggern und YouTubern können die Absatzzahlen eines Produkts von jetzt auf gleich vervielfachen. Influencer-Marketing hat sich daher in den letzten Jahren zu einem bewährten Werkzeug im E-Commerce entwickelt. Wie können Shop-Betreiber dabei von einem Produkttest profitieren? Wir zeigen, welche Arten von Produkttests Händler bei Bloggern buchen können und welche Benefits diese mitbringen.

Warum Shopbetreiber auf Facebook Live Videos setzen sollten

Warum Shopbetreiber auf Facebook Live Videos setzen sollten

Facebook Live Videos gewinnen bei privaten Nutzern sowie bei Bloggern, die mit ästhetischem Bildmaterial ihre User begeistern wollen, immer mehr an Bedeutung. Als Marketingkanal für Shopbetreiber im E-Commerce dürften die Videos bisher jedoch nicht gerade erste Wahl sein. Auf den zweiten Blick erweist sich die Facebook-Funktion aber als erstklassige Möglichkeit, das Potenzial des Netzwerks endlich mal wieder voll auszureizen. Wir zeigen, wie und warum Shopbetreiber Facebook Live Videos nutzen sollten.

E-Mail-Werbung: BGH erschwert rechtssichere Einwilligung

E-Mail-Werbung: BGH erschwert rechtssichere Einwilligung

Ungewollte E-Mail-Werbung sorgt immer wieder für Ärger. Sowohl bei den Kunden als auch dann beim Versender vor Gericht. Dass es Händler hierbei nicht einfach haben, haben bereits zahlreiche Urteile gezeigt und das Verschicken von Werbemails zusätzlich erschwert. Der BGH setzt jetzt noch einen drauf und macht eine rechtssichere Einwilligung noch etwas komplizierter. Worauf müssen Händler künftig achten?

Videos im E-Mail-Marketing: Mit Bewegtbild zu höheren Klickraten

Videos im E-Mail-Marketing: Mit Bewegtbild zu höheren Klickraten

Auch wenn E-Mail-Marketing immer wieder als veraltet bezeichnet wird, über die Effizienz von Mails zur Kundenbindung lässt sich nicht streiten. Zahlreiche Studien haben gezeigt: Überzeugendes E-Mail-Marketing lässt Kunden kaufen. Doch wie können sich Händler vom Einheitsbrei abheben und User zum Klick verleiten? Ein möglicher Lösungsansatz sind Videos, die in Info-Mails, Newslettern und Update-Mails integriert werden. Das international renommierte E-Mail-Marketing-Unternehmen CleverReach hat auf onlinehaendler-news.de hilfreiche Tipps zur Verfügung gestellt, wie Videos in Mails die Konversionsrate steigern können.