Anzeigenschaltung: Google Ads bietet Händlern erweiterte Targeting-Option

Anzeigenschaltung: Google Ads bietet Händlern erweiterte Targeting-Option

Wenn Händler ihre Kunden über eine Anzeige erreichen wollen, können sie diese so schalten, dass User sie nur sehen, wenn sie gerade in der Zielregion sind. Das stellt sicher, dass Kunden ein reelles Interesse an dem Produkt oder der Dienstleistung haben könnten. Google hat diese Targeting-Option nun erweitert. Ab jetzt schließen Händler damit auch Nutzer ein, die sich regelmäßig in der Zielregion befinden – und damit nicht unbedingt gerade vor Ort sind. Was heißt das für die Praxis der Anzeigenschaltung?

Gefälschte Bewertungen: Amazon sperrt Händler-Accounts

Gefälschte Bewertungen: Amazon sperrt Händler-Accounts

Amazon stand in den letzten Monaten immer wieder in der Kritik, nichts gegen gefälschte Bewertungen auf seiner Plattform zu tun. Im April dieses Jahres hatte das britische Verbrauchermagazin „Which?“ herausgefunden, dass rund 20 Prozent aller Rezensionen auf dem Marktplatz gefälscht sind. Amazon Deutschland hat daher jetzt reagiert: Das Unternehmen sperrte einige Händler-Accounts. Wie kam es dazu? Und welche Maßnahmen unternimmt der Konzern, um gefälschte Bewertungen auf seiner Plattform zu bekämpfen?

Influencer-Marketing: Wie profitieren Shop-Betreiber von Produkttests?

Influencer-Marketing: Wie profitieren Shop-Betreiber von Produkttests?

Meinungen von Bloggern und YouTubern können die Absatzzahlen eines Produkts von jetzt auf gleich vervielfachen. Influencer-Marketing hat sich daher in den letzten Jahren zu einem bewährten Werkzeug im E-Commerce entwickelt. Wie können Shop-Betreiber dabei von einem Produkttest profitieren? Wir zeigen, welche Arten von Produkttests Händler bei Bloggern buchen können und welche Benefits diese mitbringen.

Tracking: So können Händler die Customer Journey richtig bewerten

Tracking: So können Händler die Customer Journey richtig bewerten

Vom Newsletter über Banner und Anzeigen bis hin zu Suchmaschinen und Social Media: Kunden passieren auf ihrer Customer Journey verschiedene Touchpoints, bevor sie auf den Kauf-Button klicken. Damit Shop-Betreiber ihre Marketing- und Werbemaßnahmen datengestützt planen und ausspielen können, müssen sie verstehen, welcher Touchpoint welchen Wert hat. Denn: Nur so können sie Verbraucher auf dem richtigen Kanal zur richtigen Zeit ansprechen. ShopAuskunft erklärt, wie Händler die Customer Journey über Tracking verstehen und bewerten können.

Klicken SIe hier für Google Analytics Opt-Out.