Verbraucherzentrale: Kritik an Amazon’s Choice

Verbraucherzentrale: Kritik an Amazon’s Choice

Um Verbraucher auf seinem Marktplatz bei der Wahl der richtigen Produkte zu unterstützen, versieht Amazon einige Artikel mit dem Label „Amazon’s Choice“. Bereits seit November 2017 versucht das Unternehmen so, User mit wenigen Klicks zum Ziel zu führen. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen kritisierte das weiß-orangene Label jetzt. Denn: Eine Untersuchung von 50 Artikeln hatte gezeigt, dass diese nicht die von Amazon selbst aufgestellten Kriterien erfüllen. Was soll Produkte mit dem Label laut Amazon ausmachen? Und inwiefern trifft das laut der Verbraucherzentrale nicht zu?

Marktplätze: Erhält Amazon bald Konkurrenz?

Marktplätze: Erhält Amazon bald Konkurrenz?

Die seit Jahren anhaltende Marktdominanz von Amazon stellt Händler vor die Herausforderung, Kunden wieder mehr in den eigenen Shop zu locken. Denn: Laut Online-Monitor 2019 des Handelsverbandes Deutschland generiert Amazon knapp die Hälfte (46 Prozent) aller Online-Umsätze in Deutschland. Den größten Anteil bringen dem Konzern dabei die Drittanbieter auf seiner Plattform ein. Immer mehr deutsche Handelsketten versuchen sich daher auch an einer Art Marktplatz, indem sie ihren eigenen Onlineshop für Drittanbieter öffnen. Wie sieht das in der Praxis aus? Und wie erfolgsversprechend ist das Konzept?

Neues Google Shopping: Was erwartet Online-Händler?

Neues Google Shopping: Was erwartet Online-Händler?

Google rollt derzeit seine überarbeitete Fassung von Google Shopping in den USA aus. Es ist daher nur eine Frage der Zeit, bis auch Händler hier in Deutschland die Neuerungen nutzen können. Google will mit den neuen Features vor allem Amazon Konkurrenz machen. Was erwartet Online-Händler?

Sold by Amazon: Was erwartet Händler beim neuen Amazon-Programm?

Sold by Amazon: Was erwartet Händler beim neuen Amazon-Programm?

Amazon hat gerade in den USA ein neues Programm für seine Händler gestartet. Dies trägt den Namen „Sold by Amazon“ – oder kurz „SBA“ – und gibt Amazon die volle Kontrolle über die Preise der Produkte der Verkäufer. Wie funktioniert das Programm? Und was haben Händler davon?

Gefälschte Bewertungen: Amazon sperrt Händler-Accounts

Gefälschte Bewertungen: Amazon sperrt Händler-Accounts

Amazon stand in den letzten Monaten immer wieder in der Kritik, nichts gegen gefälschte Bewertungen auf seiner Plattform zu tun. Im April dieses Jahres hatte das britische Verbrauchermagazin „Which?“ herausgefunden, dass rund 20 Prozent aller Rezensionen auf dem Marktplatz gefälscht sind. Amazon Deutschland hat daher jetzt reagiert: Das Unternehmen sperrte einige Händler-Accounts. Wie kam es dazu? Und welche Maßnahmen unternimmt der Konzern, um gefälschte Bewertungen auf seiner Plattform zu bekämpfen?

Klicken SIe hier für Google Analytics Opt-Out.