Sold by Amazon: Was erwartet Händler beim neuen Amazon-Programm?

Amazon hat gerade in den USA ein neues Programm für seine Händler gestartet. Dies trägt den Namen „Sold by Amazon“ – oder kurz „SBA“ – und gibt Amazon die volle Kontrolle über die Preise der Produkte der Verkäufer. Wie funktioniert das Programm? Und was haben Händler davon?

Linkless Mentions: Markennamen als Rankingfaktor?

Backlinks sind zwar nicht mehr der einzige Rankingfaktor im Web, sie spielen jedoch nach wie vor eine wichtige Rolle für Google, um eine Seite zu bewerten. Jetzt könnte die Suchmaschine einen weiteren wichtigen Rankingfaktor aufgenommen haben. Mehrere Hinweise deuten darauf hin, dass Google Linkless Mentions ausliest, um über die Sichtbarkeit einer Webseite zu entscheiden. ShopAuskunft zeigt, was Linkless Mentions sind und wie Händler diese für sich nutzen können.

Social Seeding: Wie Hersteller und Händler mehr Reichweite erzielen können

Ob Produktvorstellungen, Blogbeiträge oder YouTube-Videos: Hersteller und Händler stehen mit jedem Content vor der Herausforderung, die passende Zielgruppe und ausreichend User zu erreichen. Insbesondere zu Beginn ihrer Online-Marketing-Aktivitäten verfügen sie jedoch nicht über ausreichend Reichweite in den sozialen Netzwerken. Das Resultat: Unternehmen müssen oftmals hochqualitativen und aufwendig produzierten Content vor leeren Rängen im Netz ausspielen. ShopAuskunft zeigt, wie Hersteller und Händler über Social Seeding ihre Reichweite steigern und so die Aufmerksamkeit von Nutzern im Web gewinnen können.

Neues Gebührenmodell bei Amazon: Was müssen Shop-Betreiber wissen?

Amazon passt die Gebühren auf seiner Plattform an. Um der aktuellen Branchendynamik gerecht zu werden, verändert das Unternehmen verschiedene Provisionsgebühren und führt eine Mindestverkaufsgebühr ein. Mit welchen Abgaben müssen Händler bald kalkulieren? Und ab wann gilt das neue Gebührenmodell?

read more

Offline-Shopping: Welche Rolle spielt das Smartphone beim Einkauf im stationären Geschäft?

Lange Zeit hieß es, dass es schon bald keine stationären Geschäfte mehr in den Innenstädten geben werde. Mittlerweile wissen wir: Verbraucher gehen auch heute noch gerne in Läden, um Produkte zu kaufen. Das Offline-Shopping wird dabei jedoch mehr und mehr mit Online-Elementen verbunden. So spielt vor allem das Smartphone eine wichtige Rolle im Einkaufsprozess. Eine aktuelle Studie hat dazu untersucht, wie Verbraucher ihr Smartphone beim Offline-Shopping nutzen. Was können Händler daraus lernen?

read more

Amazon Ads oder Google Ads: Welche Plattform sollten Shop-Betreiber wählen?

Google und Amazon sind die mit Abstand wichtigsten Anlaufstellen für User, um ihre Produktsuche zu beginnen. Während Google dabei über Jahre eine Monopolstellung inne hatte, konzentrieren sich immer mehr Nutzer auf Amazon. Eine Studie fand jetzt heraus, dass heute knapp die Hälfte aller User ihren Einkauf dort beginnt. Wie wichtig sind also Anzeigen auf dem Marktplatz? ShopAuskunft zeigt die wesentlichen Vor- und Nachteile beider Plattformen, so dass Händler den richtigen Platz für ihre Ads finden.

read more

Gefälschte Bewertungen: Wie glaubwürdig sind Rezensionen bei Amazon?

Eigentlich bieten Rezensionen im Web Verbrauchern einen verlässlichen Anhaltspunkt für die Qualität eines Produkts oder eines Händlers. Insbesondere, wenn Artikel oder Anbieter mehrere hundert Bewertungen haben, sollten sich Kunden über die Qualität sicher sein können. Bei Amazon finden Verbraucher jedoch immer mehr gefälschte Bewertungen. Eine aktuelle Studie hat nun enorme Ausmaße von Fake-Rezensionen auf der Plattform gefunden, so dass sich Käufer und auch Händler fragen müssen: Wie glaubwürdig sind eigentlich Bewertungen bei Amazon? Und wie können sie gefälschte Bewertungen erkennen?

read more

Gewinnspiel: Rock the Wok

Kochen mit Shopauskunft Bei "Rock the Wok" kommen Entscheider zusammen, tauschen Anzug gegen Kochschürze und übernehmen die Führung am Herd. Hier braucht es Einsatz, Bauchgefühl und Genauigkeit - genauso wie im Geschäftsalltag. Am Vorabend der OMR Konferenz treffen...

read more

Zahlungsverfahren: 6 wichtige Erkenntnisse für Shop-Betreiber

Auch wenn der Payment-Markt ständig in Bewegung ist, mussten Shop-Betreiber in den letzten Jahren nur wenig Änderungen in ihrem Check-out vornehmen. Mit einer großen Auswahl an möglichen Zahlungsverfahren und dem Anbieten des Rechnungskaufs waren fast alle Einkäufer zufrieden. Wie sieht das in diesem Jahr aus? Um das zu beantworten, hat das ECC Köln hat einen aktuellen Stand zum Thema Payment ermittelt. Worauf sollten Händler achten? Und welche Trends sollten sie beobachten?

read more

Amazon: Eigenmarken des Online-Riesen als Gefahr für Händler?

Amazon ist der Platzhirsch im deutschen E-Commerce: Mit knapp 20 Milliarden Euro Umsatz im letzten Jahr lag der Konzern weit vor Konkurrenz wie Otto, Zalando und Media Markt. Damit ist Amazon derzeit für knapp ein Drittel aller Online-Shopping-Umsätze in Deutschland verantwortlich. Wie viel Umsatz fahren dabei die Eigenmarken von Amazon ein? Sind sie eine Gefahr für Händler auf der Plattform?

read more

EC-Karten und Kreditkarten: Vertrauen Verbraucher dem falschen Zahlungsmittel?

Deutsche Verbraucher sind wenig offen für Innovationen, wenn es um das Bezahlen im stationären Geschäft geht. Sie vertrauen voll und ganz EC-Karten, Kreditkarten und Bargeld. Der Grund: Sie stufen neue Zahlungsmittel wie Mobile Payment als unsicher ein. Sicherheitsexperten sehen das jedoch anders. Sie sehen Dienste wie Apple Pay und Google Pay als deutlich weniger angreifbar. Wie sicher sind Zahlungen über das Smartphone? Setzen Verbraucher auf das falsche Zahlungsmittel?

read more

Kassenloses Bezahlen: Wie Händler Kunden schneller zum Kaufabschluss bringen

Lange Kassenschlangen sind sowohl für Verbraucher als auch für Unternehmen ärgerlich. Denn: Oftmals entscheiden sich Kunden gegen einen Kauf, wenn die Wartezeit an der Kasse zu lang ist. So gehen beide Parteien leer aus. Ein kassenloses Bezahlen rückt daher im Einzelhandel immer mehr in den Fokus. Wie könnte das in der Praxis aussehen? Und welche Technologien für ein kassenloses Bezahlen finden Händler bereits am Markt?

read more

Userdaten: Dafür geben Kunden ihre Daten heraus

Nicht erst seit Facebook und dem Skandal rund um Cambridge Analytica achten User darauf, wo ihre persönlichen Daten bei einem Einkauf landen. Mit dem Start der Datenschutz-Grundverordnung im letzten Jahr hat sich das Bewusstsein um den Wert der eigenen Userdaten jedoch noch einmal gesteigert. Denn: Nutzer wissen jetzt, welche Bedeutung die Daten für Unternehmen haben. Komplett versteckt halten sie ihre persönlichen Angaben jedoch trotzdem nicht. Das aktuelle Consumer Barometer vom IFH Köln und KPMG ist jetzt der Frage nachgegangen, wann Verbraucher ihre Daten bei einem Einkauf herausrücken. Was können Online-Händler aus den Ergebnissen der Studie lernen?

read more

blog.shopauskunft.de

Shopauskunft.de ist Deutschlands große Bewertungsplattform für Online-Shops. Seit 2006 sammelt Shopauskunft.de Bewertungen über Online-Shops und sorgt so für mehr Vertrauen im Online-Handel.
Mit unserem Blog versorgen wir Shops mit interessanten und relevanten Themen rund um den E-Commerce.

Kategorien

Advertisement

cover_ohm_q12019 Hallo