CE-Kennzeichen: Platzierung neben Prüfsiegeln im Onlineshop erlaubt?

CE-Kennzeichen: Platzierung neben Prüfsiegeln im Onlineshop erlaubt?

Das CE-Kennzeichen sorgt bei Verbrauchern nach wie vor für Verwirrung. Vielen ist dabei unklar, ob es sich dabei um ein offizielles Prüfsiegel handelt, dass dem Shop eine bestimmte Qualität nachweist. Urteile vom LG Landau und OLG Düsseldorf haben gezeigt: Mit der Aussage „CE-geprüft“ darf nicht geworben werden. Wie sollten Händler daher das Kennzeichen im Onlineshop platzieren? Ist eine Positionierung neben klassischen Prüfsiegeln erlaubt?

Gütesiegel: Vorsicht vor irreführender Werbung

Zahlreiche Online-Betrugsfälle, sensible Themen wie Zahlungssicherheit und Datenschutz sowie die allgemein steigende Internetkriminalität lassen Verbraucher Onlineshops vor einem Einkauf sorgfältig prüfen. Auf Seiten der Händler ist es aufgrund dieses Umstandes und...
Verbraucherzentrale: Kritik an Amazon’s Choice

Verbraucherzentrale: Kritik an Amazon’s Choice

Um Verbraucher auf seinem Marktplatz bei der Wahl der richtigen Produkte zu unterstützen, versieht Amazon einige Artikel mit dem Label „Amazon’s Choice“. Bereits seit November 2017 versucht das Unternehmen so, User mit wenigen Klicks zum Ziel zu führen. Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen kritisierte das weiß-orangene Label jetzt. Denn: Eine Untersuchung von 50 Artikeln hatte gezeigt, dass diese nicht die von Amazon selbst aufgestellten Kriterien erfüllen. Was soll Produkte mit dem Label laut Amazon ausmachen? Und inwiefern trifft das laut der Verbraucherzentrale nicht zu?

Kaufabschluss: Bewertungen eine wichtige Entscheidungshilfe

Kaufabschluss: Bewertungen eine wichtige Entscheidungshilfe

Ob Empfehlungen von Freunden, Einschätzungen von Influencern oder Siegel von offiziellen Prüfstellen: Kunden greifen auf die Meinung von anderen zurück, um sich für ein Produkt zu entscheiden. Besonders wichtig für den Kaufabschluss sind dabei nach wie vor klassische Bewertungen. Für Online-Händler heißt das: Wollen sie am Markt erfolgreich agieren, benötigen sie positive Kundenbewertungen. Wie viele Kunden setzen auf Reviews? Und was sind weitere Entscheidungshilfen?