Biometrische Zahlungsverfahren: Erfolgversprechender als Mobile Payment?

Biometrische Zahlungsverfahren: Erfolgversprechender als Mobile Payment?

Mobile Payment wird zwar seit Jahren als der nächste große Schritt im E-Commerce gehandelt, getan hat sich bisher jedoch wenig. Zwar bieten bereits einige Geschäfte eine Zahlung über das Smartphone an, Kunden nutzen die Zahlungsoption aber nur selten. Laut ECC Köln gerade einmal knapp 6 Prozent. Da stellt sich die Frage, ob nicht biometrische Zahlungsverfahren eine deutlich interessantere und erfolgversprechendere Alternative darstellen könnten. Mit diesem Thema hat sich auch der ECC in einer aktuellen Studie befasst. Handelt es sich bei Mobile Payment nur um eine Brückentechnologie? Welche Chancen haben biometrische Zahlungsmittel?

Mobile Payment: Entwicklungen weltweit

Mobile Payment: Entwicklungen weltweit

Auch wenn sich Mobile Payment in Deutschland noch in einem Entwicklungsstadium befindet, Potenzial ist auch aufgrund der weiter wachsenden Verbreitung von Smartphones und Tablets ausreichend vorhanden. Wie sieht die Entwicklung von Mobile Payment weltweit aus? Der...

Mobile Payment – Aktueller Stand in Deutschland

Mobile Payment stellt im E-Commerce eines der meist diskutierten Themen dar. Durchgesetzt hat sich die neue Art des Bezahlens bei Verbrauchern und Unternehmen aber noch lange nicht. Wie sieht der aktuelle Stand in Deutschland aus? Ist Mobile Payment als Trend...

Mobile Payment: Europa als Vorreiter

Mobile Payment ist insbesondere in Europa weiter auf dem Vormarsch. Das hat jetzt der Adyen Global Payments Index in seiner aktuellen Erhebung herausgefunden. Demnach ist die Anzahl der vorgenommenen mobilen Zahlungsaktionen mit Smartphones und Tablets innerhalb von...
Superkäufer: Shopping- und Payment-Präferenzen

Superkäufer: Shopping- und Payment-Präferenzen

Superkäufer sind eine von vielen Händlern unterschätzte Zielgruppe. Sie machen zwar nur knapp 9 Prozent der Online-Shopper aus, sind aber für 96 Prozent aller Ausgaben im E-Commerce verantwortlich. Welche Präferenzen haben Superkäufer, was Einkaufserlebnis und Payment betrifft? Wie können Shopbetreiber diese Zielgruppe zu einem Kaufabschluss bewegen?