Tablet-PCs befinden sich weiter auf dem Vormarsch. Laut einer neuen Studie sollen im Jahr 2016 mehr Tablets als jeweils Laptops und Desktop Computer verkauft werden. In den letzten Jahren zeichnete sich diese Entwicklung bereits ab, so dass der Marktanteil der Desktop-PCs und Laptops am Gesamtmarkt für Smart Connected Devices (Desktop-Rechner, Laptops, Tablets, Smartphones) stetig schrumpfte. Smartphones und Tablets sollen 2016 dann zusammen einen Marktanteil von 70 Prozent aufweisen.

%d bloggers like this: