Conversion Rate: Das können Shopbetreiber optimieren

Conversion Rate: Das können Shopbetreiber optimieren

User finden zahlreich in den eigenen Shop, zum Kaufabschluss kommt es aber viel zu selten. Ein Problem, das viele Shopbetreiber bestens kennen. Daher stellen sie sich immer wieder die Frage: Was kann ich an meiner Webpräsenz verbessern? Wir werfen einen Blick darauf, wie Händler die Conversion Rate optimieren und so die Umsatzzahlen steigern können.

Marktplätze als Gefahr für den eigenen Onlineshop?

Marktplätze als Gefahr für den eigenen Onlineshop?

Zahlreiche Shopbetreiber positionieren ihr Angebot auch auf Marktplätzen wie Amazon, eBay und Rakuten. Der Vorteil dieser Plattformen liegt klar auf der Hand: eine einfache, bestehende Shop-Infrastruktur, die Zugang zu mehreren Millionen potenziellen Kunden schafft. Einige Händler sind davon jedoch nicht überzeugt. Sie befürchten, dass das Angebot im eigenen Shop an Bedeutung verliert, wenn sie ihre Produkte auch auf den Marktplätzen anbieten. Sind Marktplätze also eine Gefahr für den eigenen Onlineshop?

Einkaufsverhalten: Wie shoppen Konsumenten im digitalen Zeitalter?

Einkaufsverhalten: Wie shoppen Konsumenten im digitalen Zeitalter?

Das Einkaufsverhalten hat sich nicht nur mit der Einführung des Internets enorm verändert. Mit der weiter wachsenden Digitalisierung hat sich das Shoppen in den letzten Jahren stark weiterentwickelt. Wie kauft also heute der durchschnittliche Konsument ein? Genau das hat kürzlich das Forschungsinstitut ibi research an der Universität Regensburg untersucht.

Kundentypen: So finden Shopbetreiber die richtige Ansprache

Kundentypen: So finden Shopbetreiber die richtige Ansprache

Wollen Shopbetreiber ihre Kunden richtig ansprechen, sollten sie zunächst einmal identifizieren, welche Kundentypen bei ihnen einkaufen. Sind diese ausgemacht, können Händler sie über die entscheidenden Touchpoints erreichen und so ihre Loyalität und Treue steigern. Welche Kundentypen finden sich im deutschen E-Commerce? Und wie finden Shopbetreiber die richtigen Touchpoints für eine Ansprache?

Wie das Bundeskartellamt kleine Händler unterstützen will

Wie das Bundeskartellamt kleine Händler unterstützen will

Amazon und eBay sind eine Macht im E-Commerce. Viele Verbraucher steuern bei ihrer Online-Shopping-Tour zuerst die großen Marktplätze an, um sich einen Überblick über Angebot und Preise zu verschaffen. Das merken mittelständische und vor allem kleine Händler. Sie haben oft Mühe, Kunden für sich zu gewinnen. Diese monopolähnliche Stellung ist dem Bundeskartellamt mittlerweile ein Dorn im Auge. Daher arbeitet das Amt daran, die Handelsstrukturen im E-Commerce mitzubestimmen und so den weniger finanzkräftigen Händlern bessere Umsätze zu ermöglichen. Was konnte das Bundeskartellamt bisher erreichen?

%d bloggers like this: