Paketdrohne: DHL mit erfolgreichen Tests

Paketdrohne: DHL mit erfolgreichen Tests

Was anfangs noch als Scherz der Logistik-Branche gehandelt wurde, ist innerhalb kürzester Zeit zur Realität geworden. Zahlreiche Unternehmen arbeiten daran, regelmäßig Ware über eine Paketdrohne an Endkunden auszuliefern zu können. Während Amazon bereits mit mehreren Tests aufhorchen ließ, macht jetzt auch DHL hierzulande Schlagzeilen: Aktuell ist es dem Konzern gelungen, Kunden direkt mit einer Paketdrohne zu beliefern.

Facebook: 3 Trends, die Händler nutzen sollten

Facebook: 3 Trends, die Händler nutzen sollten

Facebook hat sich für Online-Händler zu einem unverzichtbaren Werbekanal entwickelt, der mit wenigen Klicks eine große Zahl von Usern erreichen lässt. Kein Wunder: 1,59 Milliarden Nutzer pro Monat bieten ein enormes Potenzial. Die entsprechende Zielgruppe auch wirklich zu erreichen, war jedoch nicht immer ganz einfach. Das Targeting im Social Kanal war noch nicht so ausgereift, dass User immer relevante Ads angezeigt bekamen. Das hat sich mittlerweile geändert: Zielgruppen erhalten die für sie relevanten Anzeigen, was die Klickrate (CTR) im letzten Jahr mehr als verdoppelt hat. Was können Händler tun, damit sich die Klickzahl ihrer Ads erhöht? Die Cross-Channel-Werbeplattform Marin Software hat mehrere Trends ermittelt, die Händler Facebook-Werbung noch effektiver nutzen lässt.

Alternative Streitbeilegung: Lohnt sich eine Teilnahme für Händler?

Alternative Streitbeilegung: Lohnt sich eine Teilnahme für Händler?

Mit Inkrafttreten des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes am 1.4.2016 soll ein flächendeckendes System außergerichtlicher Schlichtung für Streitigkeiten zwischen Unternehmern und Verbrauchern geschaffen werden. Ziel ist es, dass Verbraucher vertragliche Ansprüche gegenüber Unternehmen bei einer Verbraucherschlichtungsstelle geltend machen zu können. Eine Teilnahme ist für Verbraucher in der Regel kostenlos, Händler müssen zwar einen vorgeschrieben Satz zahlen, dafür können sie jedoch auf diesem Weg ihren Service verbessern und ihre Kundenfreundlichkeit beweisen. Lohnt sich die Alternative Streitbeilegung für Unternehmer?

Einkauf in stationären Geschäften: Was ist Kunden wichtig?

Einkauf in stationären Geschäften: Was ist Kunden wichtig?

Auch wenn der stationäre Handel bereits unzählige Male für tot erklärt wurde, die Realität sieht nach wie vor anders aus. Konsumenten kaufen sowohl online als auch offline ein und belegen damit, dass Ladengeschäfte heute und in naher Zukunft eine tragende Rolle spielen (werden). So erwerben 96 Prozent der Internetnutzer bewusst stationär ihre gewünschte Ware. 88 Prozent sind dabei bewusst stationären Händlern treu. Das zeigen die Zahlen der aktuellen Studie des Softwareherstellers und E-Commerce-Dienstleisters e-matters. Was motiviert Verbraucher zu einem Einkauf offline? Was müssen Händler potenziellen Kunden bieten, damit sie weiter im Geschäft vor Ort einkaufen?

%d bloggers like this: