Einkaufen im Ausland: Warum Kunden was und wo bestellen

Einkaufen im Ausland: Warum Kunden was und wo bestellen

Immer mehr Händler in Deutschland öffnen ihren Onlineshop auch für Kunden im Ausland, um Reichweite, Kundenzahl und Umsatz steigern zu können. Vier von fünf Webshops verkaufen ihre Ware daher heute bereits auch ins Ausland. Ein grenzüberschreitender E-Commerce ist also längst Alltag im deutschen Handel. Wie bereit sind dabei die Konsumenten für ein Einkaufen im Ausland? Nutzen sie das Angebot internationaler Onlineshops?

Convenience vor Preis: Wohlfühlfaktor als Erfolgsgarant

Convenience vor Preis: Wohlfühlfaktor als Erfolgsgarant

Lieferkonditionen, Paymentoptionen und Preis – diese Erfolgsfaktoren finden immer wieder Erwähnung, wenn es um einen gut aufgestellten Onlineshop geht. Wie ist jedoch der Faktor Convenience beim Online-Shopping einzuschätzen? Wie wichtig ist das Wohlbefinden potenzieller Kunden im Shop und worauf legen sie dabei besonders Wert? Das sollte jetzt eine repräsentative Umfrage von Fitkau & Maas Consulting im Rahmen der Internet World Messe herausfinden. Dazu wurden 2.800 Internetuser zu ihrem Verhalten und ihren Erfahrungen beim Online-Shopping befragt.

Social Media Marketing: 5 No Gos auf Facebook, Twitter und Co.

Social Media Marketing: 5 No Gos auf Facebook, Twitter und Co.

Facebook, Twitter und Co. sind mittlerweile fester Bestandteil jedes Online-Marketings. Nicht ohne Grund: Ein ausgefeiltes Social Media Marketing lässt ohne große Kosten Reichweite generieren und Kunden gewinnen. Die Kommunikation mit und das Feedback von Usern und Fans macht es dabei besonders wertvoll für Unternehmen.

%d bloggers like this: