Einkaufsbegleiter Smartphone: Wozu nutzen Kunden ihr Mobiltelefon im Geschäft?

Einkaufsbegleiter Smartphone: Wozu nutzen Kunden ihr Mobiltelefon im Geschäft?

Selbst Offline-Shopping im stationären Geschäft wird von Kunden heute oft von einem Online-Kanal ergänzt, indem Smartphones als Einkaufsbegleiter genutzt werden. Wozu genau verwenden Kunden dabei ihr Mobiltelefon? Und welchen Einfluss haben Preisvergleiche und das persönliche Umfeld auf die Kaufentscheidung?
Für ein besseres Verständnis der Rolle des Smartphones als Einkaufsbegleiter hat die Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) in einer breit angelegten Studie 25.000 Smartphone-User aus 23 Ländern ab 15 Jahren befragt. Auch Deutschland war unter den Ziel-Ländern, wo knapp 1.400 Nutzer online oder Face-to-Face interviewt wurden. Welche Funktion übernimmt das Smartphone also bei einem Offline-Einkauf in deutschen Geschäften?

Angebotstext bei eBay: Nachträgliche Änderungen erlaubt?

Angebotstext bei eBay: Nachträgliche Änderungen erlaubt?

Produktfoto und Angebotstext auf Plattformen wie Amazon und eBay haben in letzter Zeit immer wieder für Ärger für Online-Händler gesorgt. Erst kürzlich urteilte ein Gericht, dass Produktfotos in der Regel nicht mehr als den Lieferumfang zeigen dürfen. Auch der Angebotstext sollte nicht nur verständlich geschrieben sein, sondern auch nur das aufführen, was tatsächlich in der Lieferung enthalten ist. Wie steht es um nachträgliche Änderungen im Angebotstext bei Auktionen wie auf eBay? Das hatte jetzt das Amtsgericht Dieburg zu entscheiden.

Facebook-Werbung: Wie hoch liegt der Nutzen für Shopbetreiber?

Facebook-Werbung: Wie hoch liegt der Nutzen für Shopbetreiber?

Aufgrund der Reichweite von sozialen Netzwerken gelten Facebook, Twitter, Instagram und Co. für Unternehmen als wichtige Kanäle im Online-Marketing. Das gilt auch für Webshops, die mit Facebook-Werbung und Pinterest-Posts eine Vielzahl von Usern online erreichen und so Shop und Produkte mit geringen Werbekosten promoten können. Wie hoch der tatsächliche Nutzen von Facebook-Ads für Shopbetreiber aussieht, ist jedoch nicht immer eindeutig. Nicht wenige E-Commerce-Experten zweifeln an der Wirksamkeit von Facebook-Werbung, auch weil die junge Zielgruppe der 18 – 29jährigen Facebook immer weniger Beachtung schenkt und sich anderen Netzwerken wie Instagram zuwendet. Shopbetreiber fragen sich daher heute, wie viel Zeit und Arbeit sie in Facebook-Marketing stecken sollten. Wieviel Nutzen bringt Händlern Facebook-Werbung also?

%d bloggers like this: